Verein

Die Leipzig Lakers sind ein junges Basketballprojekt das 2010 von Rechtsanwalt und stadtbekanntem Förderer der Leipziger Sportlandschaft Christoph Hempel gegründet wurde. Der Verein trägt dem großen Entwicklungspotential der Stadt Leipzig und dem Leipziger Umland Rechnung, welches schon eine Reihe ausgesprochen erfolgreicher Clubs und Vereine hervorgebracht hat.

Inzwischen kämpfen drei Damenteams, drei Herrenmannschaften und sieben Nachwuchsteams der Altersklassen U12 bis U18 auf Bezirks- und Landesebene um Tabellenpunkte.

Die Spieltermine unserer Teams befinden sich rechts unter dem Stichpunkt Veranstaltungen. Unsere aktuelle Heimhalle befindet sich in Leipzig Möckern und gehört zur Werner-Heisenberg-Schule direkt an der Georg-Schumann-Straße. Zu erreichen sind wir via Tram der Linien 10 und 11 Ausstieg Haltestelle Möckern, historischer Straßenbahnhof. Wir freuen uns stets über zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer. Die aktuellen Spielberichte findet ihr in der gleichnamigen Kategorie.

Wer Interesse hat bei uns mitzuspielen oder im Verein zu helfen findet unter Kontakt die richtigen Ansprechpartner. Zu den Trainingszeiten geht es hier.

Die Basketballsaison beginnt im Herbst (Saisonvorbereitung ab August) und endet normalerweise im Mai. In den Sommermonaten bieten wir ein Ferientraining für Kinder, sowie Open-Gym-Zeiten für Erwachsene an.

Die Leitung des Vereins liegt seit Dezember 2013 in den Händen von Alex Jäger. Informationen zum Vorstand und der Vereinsstruktur, sowie alle Dokumente und Antragsformulare haben wir unter den entsprechenden Links gelistet.

Einen kurzen Überblick zur Entstehung des Vereins gibt es unter dem Link History, zudem gibt es Informationen für Sponsoren und zu befreundeten Vereinen.

Informationen auf einer regelmäßigen Basis gibt es auf Facebook, Twitter und Instagram.

Schreibe einen Kommentar