99ers, Titans und Lakers setzen sich in U12 Vorrunde durch

Die Mannschaft der BV Chemnitz 99ers holen sich souverän den Sieg im U12 Vorrundenturnier der Sachsenmeisterschaft. In der Sporthalle an der Radrennbahn ließen die Chemnitzer ihren drei Gegnern keine Chance. Den zweiten Platz mit einer Niederlage belegen die Titans aus Dresden und auch die Leipzig Lakers schaffen den Sprung in die Finalrunde am 20./21.6. Bis zum Schluss tapfer gekämpft haben auch die Mädchen und Jungs aus Ottendorf-Okrilla, mussten sich aber am dem starken Starterfeld geschlagen geben.
Ein Dank geht an alle Helfer, die Kampfrichter und natürlich die Schiedsrichter, die kurzfristig einspringen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.