Hart erarbeiteter Derby-Sieg der Oberliga-Damen

Gegen die BBV Leipzig Eagles konnten sich unsere Damen mit einem 80:67 durchsetzen. Von Anfang an war es ein kampfbetontes und hektisches Spiel. Die Lakers-Ladies konnten sich leicht absetzen und der BBVL kam wieder näher ran. So ging es das ganze Spiel über.
Im letzten Viertel zeigte man dann eine bessere Team-Defense und effektivere Abschlüsse im Angriff und konnte den Vorsprung stetig ausbauen und am Ende einen erkämpften Sieg mit nach Hause nehmen. Das Fehlen von Spieler-Coach Wohlberg, sowie Jawinski und Radke wurde durch ein gut verteiltes Teamscoring kompensiert, angeführt von Tanja Maciej (21 Punkte) und Albizky (16). Nicht zu vergessen dabei sei der Monsterblock von Lisa Heinrich. Ein besonderer Dank geht an die Landesligadamenspielerin Rike, die am heutigen Spieltag ausgeholfen hat und an Coach Godfrey, der dem Team nun schon beim 2. Spiel in dieser Saison von der Seitenlinie aus zur Verfügung stand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.