Schwabach zu Gast beim Jahresabschluss der Regionalliga-Damen

Am vierten Advent empfangen die Lakers Damen den derzeitig fünftplatzierten TV 48 Schwabach zum letzten Spiel der Hinrunde und in diesem Jahr.
Die Schwabacher kommen mit zwei Siegen im Gepäck nach Leipzig. In beiden Spielen überzeugte vor allem das Trio Anna Furman, Sara Hansel und Katharina Kreklau. Alle drei sind schon die gesamte Hinrunde über das Führungstrio des jungen Teams. Für die Leipzigerinnen gilt es diese Spielerinnen zu stoppen, um am Ende wieder als Sieger vom Parkett zu gehen.
In der vergangenen Woche arbeitete das Team um Coach Ingo Klimmey wieder konzentriert an den Baustellen aus den letzten Spielen und geht gut vorbereitet in das letzte Hinrundenspiel. Das ausgeschriebene Ziel ist es, sich in der Spitzengruppe der Tabelle festzusetzen und auf dem dritten Platz zu überwintern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.